Kostenloser Bestimmungsservice

Bestimmungsservice

Keine Ahnung welches Insekt Sie nervt?

Bei einem Schädlingsbefall spielt der Zeitfaktor eine entscheidende Rolle. Viele Ungezieferarten vermehren sich unwahrscheinlich rasch und können deshalb leicht zu einer ausgewachsenen Plage werden. Wer zu Hause auf ein fremdartiges Insekt stößt, ist aufgrund dessen schnell verunsichert.

Vorsicht ist besser als Nachsicht
Sollten Sie in Ihrer Wohnung oder auf der Arbeit ein unbekanntes Insekt entdeckt haben, hilft Ihnen unser kostenfreier Bestimmungsservice gerne weiter. Wir beantworten Ihnen die Frage, ob es sich bei Ihrem Exemplar um ein harmloses Tierchen handelt oder doch um einen riskanten Schädling. Unsere Servicemitarbeiter arbeiten zuverlässig und zügig. Haben Sie es mit Ungeziefer zu tun, können wir Ihnen darüber hinaus auch eine maßgeschneiderte Bekämpfungslösung anbieten.

Wie läuft die Bestimmung ab?
Preventa setzt auf serviceorientiertes Arbeiten. Daher haben wir den kostenlosen Bestimmungsservice eingerichtet, der Ihre Unsicherheit ausräumen kann. Der Ablauf gestaltet sich simpel und kann von Neu- sowie Bestandskunden in Anspruch genommen werden.

Fotografieren Sie das zu bestimmende Insekt mit einer hochauflösenden Kamera (z. B. Handy, Tablet oder Digitalkamera) und schicken Sie das Bild per E-Mail an unsere Servicemitarbeiter: kontakt@preventa-nrw.de. Bitte achten Sie darauf, dass das Foto möglichst aus der Nähe aufgenommen werden muss, um eine korrekte Analyse durchführen zu können.

Im Anschluss daran erhalten Sie an Werktagen meist innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns. Handelt es sich bei dem fotografierten Exemplar um einen Schädling, schicken wir Ihnen bereits hilfreiche Tipps für diesen Problemfall. Daneben werden wir Ihnen ein faires Angebot zur Bekämpfung des Schädlings zukommen lassen.

Der Bestimmungsservice ist selbstverständlich kostenlos.